Und dann? Wir arbeiten weiter.

Zuerst wird gedruckt – und dann geht es mit voller Kraft weiter. Falzen, Stanzen und Schneiden. Heften, Laminieren und Binden: Für die Papierweiterverarbeitung sind wir bestens ausgestattet. Manuell und maschinell verarbeiten wir Papier zu allen möglichen Produkten. Grußkarten, Falzvisitenkarten, Serienbriefe, Broschüren und vieles mehr fertigen wir nach Ihren individuellen Wünschen.

Bedrucken von Papier:

Mit dem UV-Plattendrucker SwissQPrint Oryx bedrucken wir sämtliche Papiersorten in hoher Qualität. Auch dunkles und strukturiertes Papier können wir erstklassig mit weißer Farbe bedrucken. Ein Farblaserdrucker für A3-Überformat und Karton bis 350 Gramm gehört ebenfalls zu unseren Spezialisten in Sachen Papier.

Weiterverarbeitung von Papier:

Zum automatischen Schneiden und Rillen dient die Maschine Duplo DC-615. Fürs Stapelschneiden ist die IDEAL 6550-95 EP zuständig. Falzen erledigen wir mit der DF-915. Einbruchfalz, Doppelfalz, Leporellofalz, Brieffalz oder Altarfalz – alles läuft vollautomatisch. Mit einem CO2-Laser können wir Mikrokonturen schneiden. Natürlich nuten und perforieren wir auch. Wir bieten Spiral- und Thermobindung an. Und so manchen Spezialwunsch haben wir schon – ganz individuell – in Handarbeit erfüllt.

  • Die hohe Beschleunigung des Optikkopfes, aus dem der schneidende Laserstrahl austritt, sorgt bei der enormen Tischgröße für optimale Wirtschaftlichkeit.
  • Die Bearbeitung des Materials erfolgt berührungslos.
  • Das Material wird mittels Vakuum fixiert.
  • Der Materialverlust ist gering.
  • Es fallen keine Späne an.
  • Die Arbeiten werden mit größter Präzision ausgeführt.
  • Eine integrierte Kamera mit Passermarkenerkennung ermöglicht konturgenaues Ausschneiden.